Wasser

Information über die Qualität und die Herkunft des Trinkwassers in der Gemeinde Moosleerau

Alle Wasserproben des letzten Messjahres entsprachen den chemischen und mikrobiologischen Anforderungen der Lebensmittelgesetzgebung.

Zusätzliches Ergebnis der letzten physikalisch-chemischen Qualitätskontrolle vom 12.7.2012

Probenbezeichnung

Ergebnis im Trinkwassernetz

Toleranzwert

Gesamthärte °fH

24.3 - 29.8

---

pH-Wert bei 10 °C

7.4 - 7.6 ---

Calcium Ca mg/l

87 - 88

---

Magnesium Mg mg/l

5.1 - 20.0

---

Nitrat NO3 mg/l

13 - 24

40

Moosleerau bezieht sein Trinkwasser zur Hauptsache bei der Regionalen Wasserversorgung (REWA) Oberes Suhrental und von der Gemeinde Kirchleerau.

Trinkwasser ist bis zu 1000 Mal umweltfreundlicher als Mineralwasser.

Interessante Links zum Thema Trinkwasser

http://www.trinkwasser.ch/

http://www.ag.ch


Weitere Informationen und Auskünfte

Ihre Wasserversorgung