Monatswanderung PS-Wandergruppe oberes Suhrental

14.05.2019 , 08:30–17:03

Monatswanderung: Thalheim - Gislieflue - Staffelegg

Treffpunkt: Bahnhof Schöftland um 08:30 Uhr

Im Rest. Wygarten gönnen wir uns den Start-Kaffee mit Ankezöpfli.

Die gut ausgebauten Flur – und Waldwege führen uns durch die Siebenell, hinauf zum Rötihof und zur Gislimatt. Der Blick zurück, zeigt uns auf der gegenüber liegenden Talseite die Ruine Schenckenberg, das Schloss Kastelen, sowie die Rebbergen des Schenkenberger–Tales. Ostwärts blicken wir hinunter ins Aaretal, bis hinaus zur Bergkette der Lägern.

Beim Naturfreunde-Haus gönnen wir uns eine Teepause. Ab hier führt uns der Skulpturenweg «Unter der Fluh» auf dem Waldweg an den Fuss der Gisliflue. Die letzten 100 m des Aufstieges sind felsig. Die 360 Grad Rundsicht, entschädigt uns für die Mühen des Aufstieges. Nach der Mittagsrast erfolgt der Abstieg zur Gatter. Dem Waldrand entlang und durch die Egg wandern wir zur Chessel, wo das letzte Teilstück, hinab zur Staffelegg – Passhöhe erfolgt.

Im Bergrestaurant serviert uns die Wirtin (trotz Wirtesonntag), Ofen-Fleischkäse mit Pommes-Frites oder bei warmer Witterung mit Kartoffelsalat.

Postauto und der Suhrentaler bringen uns zurück zur Ausgangsstation.

Ort: Treffpunkt Bahnhof Schöftland um 08:30 Uhr

Zurück